Das Logo der Stadt Betzdorf

Der Jugendtreff in Alsdorf

Der Alsdorfer Jugendtreff gehört seit Januar 2000 zum Aufgabenbereich der Jugendpflege Betzdorf. Zur Zeit wird der Jugendtreff im Untergeschoss des Bürgerhauses Alsdorf mit Hilfe des Bauhofes und einiger Jguendlichen renoviert, um im Frühjahr 2016 wieder für die Öffentlichkeit geöffnet zu werden.

 

Derzeit kommen rund acht Leute im Alter von 13 - 17 Jahren, die zusammen jede Menge Spaß haben, in den Jugendtreff. Es sind drei größere Räume, in denen Kicker und Billard vorhanden sind. Eine Sitzgruppe lädt zum Verweilen ein, auch eine Theke und eine Küche steht den Jugendlichen zur Verfügung. Ein PC mit Internetzugang darf natürlich ebenso gerne genutzt werden. Des weiteren gibt es einen Fernseher und viele Gesellschaftsspiele, die genutzt werden können. Es gibt ein abwechslungsreiches Programm, wo z.B. backen, kochen oder ein Turnier auf der Tagesordnung steht. Coole Aktionen, wie z.B. Ausflüge zum Bowlen, ins Schwimmbad, nach Köln oder zum Kletterwald stehen auf dem Programm. Für die Kinder und Jugendlichen ist dienstags ein hauptamtlicher Jugendpfleger vor Ort, welcher immer ein offenes Ohr für Ideen und Probleme der Jugendlichen hat.  

 

Ansprechpartner:
Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf
Ingo Molly und Siebel Schmick

Hellerstraße 2
57518 Betzdorf
Telefon: 02741 291-423 oder -432
Handy: 0170 2320484
E-Mail: jugendpflege@betzdorf.de