Das Logo der Stadt Betzdorf

Bürgermeister Bernd Brato erneut ins Amt eingeführt

Übergabe Ernennungsurkunde

Am Donnerstag, dem 9. Oktober 2014, gab es bei der Sitzung des Verbandsgemeinderats Betzdorf in der Stadthalle Betzdorf nur einen einzigen Tagespunkt: Die offizielle Amtseinführung von Bürgermeister Bernd Brato.

Artikel weiterlesen

Gedenken zum Volkstrauertag

Kranzniederlegung am Ehrenmal (Quelle: Daniel Pirker)

Der Volkstrauertag – ein Tag zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt! Deshalb fanden auch in diesem Jahr Gedenkveranstaltungen in der Verbandsgemeinde Betzdorf statt.

Artikel weiterlesen

Marktaktion „Deckelsplätze“ war ein voller Erfolg

Die Kinder, die an der Ferienfreizeit der Jugendpflege Betzdorf teilnahmen (links), ließen es sich natürlich nicht nehmen, die regionale Kartoffelspezialität bei Marc Rosenkranz und Ramona Wollenweber (rechts) selbst zu testen.

Pünktlich um 9 Uhr standen bereits die ersten Marktbesucher am Stand des Citymanagements vor dem Betzdorfer Rathaus, um sich eine der streng limitierten Rezepttüten zu sichern. Gleichzeitig wurde der urige Ofen für die „Deckelsplätze“ angeheizt, sodass schon kurze Zeit später die ersten „Plätze“ gebacken und verkauft werden konnten.

Artikel weiterlesen

Wahl des Beirates für Migration und Integration am Sonntag, dem 23. November 2014

Am Sonntag, dem 23. November 2014, findet in der Zeit von 8 bis 18 Uhr die Wahl des Beirates für Migration und Integration der Stadt Betzdorf in den Räumen der Stadthalle Betzdorf statt.

Wahlscheine können von in das Wählerverzeichnis eingetragenen Wahlberechtigten bis zum 21. November 2014, 18 Uhr, bei der Gemeindeverwaltung mündlich oder schriftlich beantragt werden. Die Schriftform gilt auch durch Telegramm, Telefax, E-Mail oder durch sonstige dokumentierbare Übermittlung in elektronischer Form als gewahrt.

Artikel weiterlesen

Verbandsgemeinderat besucht Wallmenroth

Wanderkreuz

Zu einer besonderen Veranstaltung trafen sich am Montag, dem 22. September 2014, die Mitglieder des Verbandsgemeinderates der Verbandsgemeinde Betzdorf. Nachdem man im vergangenen Jahr die Ortsgemeinde Grünebach erkundet hat, stand eine Exkursion durch die Ortsgemeinde Wallmenroth auf der Tagesordnung.

Artikel weiterlesen

Stadt und Verbandsgemeinde Betzdorf sagen "Danke"

Von links: Walter Heukäufer, Bürgermeister Bernd Brato, Dr. Werner Döring, Manfred Becher, Heiko Basseler, Christian Greb, Siegfried Eicher, Jörg Federrath, Bernd Schlosser und Bernd Rödder

"Sie haben Verantwortung übernommen und mit viel Elan daran mitgewirkt, dass sich Stadt und Verbandsgemeinde Betzdorf so positiv weiterentwickeln konnten. Dies verdient unser aller Respekt und Anerkennung." Mit diesen Worten ehrte Bürgermeister Bernd Brato ausgeschiedene Ratsmitglieder des Verbandsgemeinderates und des Stadtrates sowie drei langjährige Mandatsträger in einer Feierstunde in der Stadthalle Betzdorf. Gleichzeitig warb er bei den Bürgerinnen und Bürgern, sich kommunalpolitisch für die Belange ihrer Heimat zu engagieren und sich ehrenamtlich zum Wohle ihrer Mitmenschen einzusetzen. "Sie werden sehen, es fühlt sich gut an, unsere gemeinsame Zukunft selbst mitzugestalten."

Artikel weiterlesen

Baustellenflut rund um Betzdorf

Siegbrücke der B 62 in Betzdorf

In den anstehenden Sommerferien in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz erwarten den Bürger im Raum Betzdorf einige Baustellen, welche auch Sperrungen, rote Ampeln, Behinderungen und evtl. auch Umleitungen mit sich bringen.

Artikel weiterlesen

Neuer Pächter im Restaurant der Betzdorfer Stadthalle

Zur Eröffnung gratulierten dem neuen Pächter Dominic Friedrichs (2. v. l.): Jens Geimer (Geschäftsführer der Westerwald-Brauerei) Monika Schlosser (OKAY-Veranstaltungen), Sandra Held (Westerwald-Brauerei), Ramona Wollenweber (Citymanagerin Stadt Betzdorf) und Bürgermeister Bernd Brato (v. l. n. r.).

Dominic Friedrichs eröffnete Anfang Juli als neuer Pächter das Stadthallen-Restaurant in Betzdorf. Auch der schöne Biergarten und die Kegelbahnen der Hellerklause sind nun unter seiner Leitung in Betrieb.

Artikel weiterlesen

Gerberplatz in der Betzdorfer Innenstadt feierlich an Bürger übergeben

Bürgermeister Bernd Brato beim Boule-Spiel mit Vertretern der DJK.

Am Dienstag, dem 29. Juli wurde um 11 Uhr der neu gestaltete Gerberplatz durch Bürgermeister Bernd Brato an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Betzdorf übergeben. Mit dem Gerberplatz hat Betzdorf nun eine weitere Attraktivitätssteigerung in der Innenstadt erfahren. Ausgestattet mit Bänken zum Verweilen, einer Kletterwand für die Kleinen sowie einer Fläche für z. B. Boule-Spiele hält der Gerberplatz für jede Altersgruppe etwas parat.

Artikel weiterlesen

Stadt Betzdorf fährt elektrisch Rad

Hermann Roth vom RWE (rechts) übergibt der Stadt Betzdorf und dem DJK Betzdorf vier E-Bikes und zwei Ladestationen. V. l. n. r.: Aloysius Mester (DJK), Bürgermeister Bernd Brato, Ramona Wollenweber (Citymanagerin Stadt Betzdorf).

Elektrisch radeln ist voll im Trend: RWE Deutschland fördert die Elektro-Mobilität der Bürger der Region und übergibt an die Stadt Betzdorf vier neue Elektrofahrräder („E-Bikes“) und zwei Ladestationen. Bürgermeister Bernd Brato nahm die blauen E-Bikes und Ladestationen aus den Händen von RWE-Kommunalbetreuer Hermann Roth in Empfang. Drei der vier E-Bikes werden von der Sport- und Spielgemeinschaft DJK Betzdorf e.V. am Standort der Mathildenstraße bereitgestellt. Dort können interessierte Bürger die E-Bikes ausleihen. Das vierte Fahrrad verbleibt im Rathaus Betzdorf, wo es primär für Dienstfahrten eingesetzt werden soll.

Artikel weiterlesen

Neuer NetCologne-Shop ab sofort in Betzdorf

Bürgermeister Bernd Brato (Bildmitte) und Markus Stangier (Aufsichtsrat REG Betzdorf) und Andrea Lutz (Leiterin, Shops Privatkunden).

Das Interesse an den schnellen Internetleitungen in der Verbandsgemeinde Betzdorf ist groß und viele Bürgerinnen und Bürger möchten sich über die neuen Anschlussmöglichkeiten informieren. Ab sofort ist das in einem NetCologne-Shop vor Ort möglich: Am 14. April 2014 öffneten sich hier die Tore.

Artikel weiterlesen

Siegener Studenten Wohnungen in Betzdorf anbieten

Es ist nicht neu, dass die Wohnungsnot für Studenten in der Stadt Siegen groß ist. Der Bedarf wird mit dem doppelten Abiturjahrgang im kommenden Jahr weiter zunehmen. Mit dieser Knappheit des Wohnraums gehen steigende Mietpreise einher.
Das ist auch der Grund dafür, dass bereits erste Wohngemeinschaften von Siegener Studenten in Betzdorf entstanden sind.

Artikel weiterlesen